Firmenadressen-
Discount.de
Unser Sommer Special
2,4 Millionen Adressen
zum Kompkettpreis von 399,- €*
statt 799,- €
* Angebot gültig bis zum 31.07.2018

 
  Details zum Adresspaket

Adressen Shop

In unserem Adressen Shop finden Sie komplette Branchenpakete zum garantiert günstigsten Preis

Adressen-Shop (Deutschland)

Adressen-Shop (Österreich)

Adressen-Shop (Schweiz)

Adressen-Blog

Branche suchen

So einfach bestellen Sie

Adressen auswählen

Online bezahlen

Adressen sofort downloaden

Ihre Adressen werden als CSV und EXCEL™ ausgeliefert
 
 
 
 
 
Firmenadressen kaufen
Neukundengewinnung
Serienbriefe aus CSV oder EXCEL™ Daten
Importieren von CSV Dateien in EXCEL™
Massenversand als Dialogpost

Beliebte Branchen

Adressen von Firmenneugründungen
Adressen von Stadtverwaltungen kaufen
Adressen von Kreisverwaltungen kaufen
Adressen von Kleingartenvereinen kaufen
Adressen von Vereinen aus Österreich kaufen
Adressen von Hotels kaufen
Adressen von Fitnessstudios
Adressen von Apotheken
Adressen von Nagelstudios
Adressen von Architekten
Adressen von Altenheimen
Adressen von Abschleppdiensten

 
 

 

So erzielt Ihr Werbebrief mehr Aufmerksamkeit


 
 
Geschrieben von Frank Bindmann am 12.04.2018
Tags: Werbepsychologie Anleitungen Werbebriefe schreiben

So erzielt Ihr Werbebrief mehr AufmerksamkeitMenschen neigen dazu besonders auf visuelle Reize zu reagieren. In der Werbung macht man das sich oft zunutze, indem man erotische Motive verwendet. Die Kombination von Werbetexten und sexuell aufreizenden Motiven gehört zum Standardrepertoir in der Werbung. "Sex Sells", das ist eine alt gediente Weisheit. Aber in manchen Werbebriefen passsen sexuelle Motive eben nicht. Wie kann man also anders die Aufmerksamkeit des Lesers bekommen? Es gibt zahlreiche Designtipps, die als visuelle Köder die Aufmerksamkeit des Lesers eines Werbebriefes auf sich ziehen.
  • Unterstreichungen
  • Fettdruck
  • Überschriften und Zwischenüberschriften
  • Schlagzeilen und Einleitung
  • Änderung der Schriftgröße im Fließtext

 

Natürliche Leserichtung beachten

Der Lesefluss und die Blickrichtung des menschlichen Auges lässt sich mittels Eye Tracking wissenschaftlich exakt dokumentieren. So hat man herausgefunden, auf welche Reize das Auge besonders stark reagiert. Durch geschickt eingesetzte Designelemente lässt sich der Leseverlauf beeinflussen. Die typische Leserichtung verläuft von links oben nach rechts unten. Will man vermeiden, dass ein Werbebrief innerhalb weniger Sekunden im Papierkorb landet, sollte man das berücksichtigen. Bilder bieten besondere Reize für das Auge. Setzt man beispielsweise ein Bild rechts neben einen Text, so wird der links danebenstehende Text in den meisten Fällen nicht beachtet. Marketing-Experten wie Google und Amazon zeigen, wie man es richtig macht, und setzen den Text rechts neben das Bild. Dadurch wird die Chance deutlich erhöht, dass der danebenstehende Text auch wirklich gelesen wird. Die natürliche Leserichtung wird beibehalten. Dies gilt auch für Bilder, die oberhalb, oder unterhalb eines Textes stehen. Erklärender Text sollte immer unter dem Bild stehen, weil er sonst nicht wahrgenommen wird. Das Auge springt ansonsten zum nächsten Bild.

Tipps für den Einsatz von Bildern

Da Bilder das Auge magisch anziehen, sollten Sie den verwendeten Bildern besondere Aufmerksamkeit schenken.

Kontraste einsetzen

Bilder mit höheren Kontrasten werden besser wahrgenommen. Sie müssen deshalb nicht gleich mit Neonfarben auf dunklem Hintergrund arbeiten. Aber die Fotos sollten richtig belichtet sein. Zu dunkle oder überbelichtete Motive erhalten weniger Aufmerksamkeit.

Größere Bilder werden bevorzugt wahrgenommen

Wenn man genügend Platz zur Verfügung hat, ist es vorteilhafter ein Foto möglichst groß dar zu stellen.Große Bilder werden eher vom Auge erfasst als kleine Bilder.

Motive mit Menschen sind visuelle Köder

Motive mit Lebewesen werden bevorzugt wahrgenommen, als andere Motive. Dieses Verhalten ist möglicherweise evolutionär bedingt.

Bildausschnitt

Bilder von Personen werden besonders gut wahrgenommen, wenn die Personen im Ausschnitt größer dargestellt werden. Psychologisch lässt sich das damit begründen, dass die größer dargestellten Personen näher wirken.

Runde Motive bilden einen guten Kontrast

Auch die Form eines Bildes spielt bei der Betrachtung eine besondere Rolle. Da die Textblöcke im Fließtext meistens rechteckig sind, bilden runde Bilder einen guten Kontrast und werden besser wahrgenommen.

Fazit: Lesekurve gezielt steuern

Da das Auge sich durch visuelle Reize steuern lässt, kann der Lesefluss gezielt beeinflusst werden. Mit entsprechend platzierten Elementen sollte genug Aufmerksamkeit und Interesse erzeugt werden, damit der Rezipient den Rest des Textes lesen möchte.

- Anzeige -

Warenkorb:
Der Warenkorb ist leer

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Direktmarketing Infos

Werbebrief an Werbeagenturen brachte viele Neukunden

Personas fuer das Marketing erstellen

Muster zur Angabe der Datenquelle und des Widerspruchsrechtes im Werbebrief

Ist der Verkauf von Adressen nach Inkrafttreten der DSGVO noch erlaubt?

Dialogmarketing Adressen zum kostenlosen Download

Die richtige Headline fuer das Mailing

Werbebriefe optimieren

Themen

Firmenadressen kaufen
Direktmarketing
Werbebriefe schreiben
Facebook
Recht

Kontakt

Impressum
Adressen kaufen
Adressen kaufen

GUT
4.3 / 5.0 bei 32 Kundenbewertungen

Karl-Heinz K. aus Würzburg
schrieb am 18.10.2017 - 15:51

Unkomplizierte Auswahl der Altenheime. Ansprechpartner wären gut.
IP-Adresse: 84.56.91.219

weitere 32 Kundenbewertungen
 
 
 
Adressen von Firmen aus Österreich finden Sie unter Adress-Data-Austria.at